home intro herbst18
Kärnten - Lust am Leben

Anreise

Aus Österreich

  • Aus Ostösterreich über Graz: Klagenfurt – Feldkirchen – Sirnitz/Albeck – Hochrindl
  • Aus Ostösterreich über Semmering: Bruck an der Mur – Friesach – Straßburg – Gurk – Sirnitz/Albeck – Hochrindl
  • Aus OÖ und Westösterreich: Salzburg – Villach – Feldkirchen – Sirnitz/Albeck – Hochrindl

Aus Deutschland

  • München – Salzburg (A10 Tauernautobahn) – Abfahrt Knoten Villach – Feldkirchen – Sirnitz/Albeck – Hochrindl
  • München – Salzburg (A10 Tauernautobahn) – Abfahrt Knoten Spittal – Radenthein – Bad Kleinkirchheim – Ebene Reichenau – Hochrindl

Aus Italien

  • Über Tarvis – A2 Südautobahn – Knoten Villach-Ossiacher See – Feldkirchen – Sirnitz/Albeck – Hochrindl

Aus Slowenien

  • Über Karawankentunnel A11 und A10 – Knoten Villach-Ossiacher See – Feldkirchen – Sirnitz/Albeck – Hochrindl

Mit dem Nockmobil

Das Nockmobil ermöglicht lückenlose Mobilität für alle in der Region und fährt in vorerst acht Gemeinden in den Nockbergen. Als Zubringer zum öffentlichen Verkehr ist das bedarfsorientierte Anrufsammeltaxi eine grüne Alternative zum Auto. Ganz einfach finden Sie den Haltepunkt in Ihrer Nähe und so sind Sie flexibel mit dem Nockmobil unterwegs.

Mit der Bahn

  • Von Wien über Semmering - Bruck an der Mur - Friesach - St. Veit/Glan - Feldkirchen
  • Von Deutschland über München - Salzburg - Villach - Feldkirchen
  • Weiter mit dem BAHNHOF SHUTTLE!
    EINFACHE BUCHUNG (BIS 18:00 UHR AM VORTAG). Werktags von 08:00 bis 16:00 Uhr telefonisch unter
    +43 4242 42000 24 oder 24/7 bequem online buchen unter bahnhofshuttle.at
  • INFOBLATT

Mit dem Flugzeug


Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail