home intro winter klein2
Kärnten - Lust am Leben

Tourismustag der Region Nockberge

Es war ein besonderer Tourismustag der Region Nockberge, der am 4. Juni 2019 in Sirnitz stattfand. Mehr als 50 Touristiker waren an diesem Tag gekommen, der ganz unter dem Motto Kunst, Kultur & Kulinarik stand.

Zentrum des Geschens waren der Mirtl-Stadl, die Sinitzer Mühle und das Schloss Albeck. Es gab viel Neues rund um die Themen "Hochrindl – Slowfood-Village", Nockmobil, Nockberge-Trail, Mountainbiking als Chance für die Nebensaisonen und nicht zuletzt weitestgehend unbekannte Fakten zum Thema "Alm-Urteil", das diese leidige Angelegenheit in einem völlig anderen Licht erscheinen lässt. Wichtigste Botschaft dabei: die Ängste der Bauern sind unbegründet! Landesrat Sebastian Schuschnig versprach direkten Kontakt zu den Regionen und projektbezogene finanzielle Unterstützungen, ehe er verdiente Nockregion-Betriebe mit dem "Kärntner Qualitätssiegel" auszeichnete. Von Frigga im Mirtl-Stadel bis Ritschert, Brötchen und Kuchen im Schloss Albeck wurden die Touristiker auch bestens bewirtet!


Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail