home intro herbst18
Kärnten - Lust am Leben

Spatenstichfeier Speicherteich bei Hochrindler Traumwetter!

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 02. Mai 2019

Spatenstich auf der Hochrindl - in den Ausbau der Beschneiungsinfrastruktur werden über die Sommermonate 3 Mio. Euro investiert!

Nach zweijähriger Planung und Vorbereitung erfolgte bei Traumwetter planmäßig der Spatenstich für den neuen Speicherteich. Bereits in der nächsten Wintersaison kann die neue Beschneiungsinfrastruktur genutzt werden und für noch mehr Pistenspaß garantieren. Der neue „Almsee“ wird bestmöglich in die Naturlandschaft integriert und in das Sommerfreizeitangebot der Hochrindl einbezogen. Möglich geworden ist dieses Projekt unter anderem durch das Crowdfunding Projekt, bei dem die Hochrindl Fans ca. € 300.000,- zur Investition beigesteuert haben. Lifte Geschäftsführerin Alexandra Bresztowanszky: „Wir danken allen Beteiligten sehr herzlich für deren großartige Unterstützung. Mit dieser Investition legen wir den Grundstein für die so notwendige weitere wirtschaftliche Entwicklung der Region.“

Hier ein paar Facts:

  • Nutzinhalt: 75.000 m3
  • Länge: ca. 140 m
  • Breite: ca. 100 m
  • Umfang Kronenlänge: 435 m
  • Baubeginn: 6. Mai 2019
  • Geplante Fertigstellung: September 2019
  • Investitionssumme: € 2,9 Millionen
  • Finanzierung: SHL Hochrindl, Förderungen des Landes Kärnten, der Gemeinden und Leader, Tourismusverein Hochrindl-Sirnitz-Deutsch-Griffen, Crowdfunding Hochrindl-Neuschnee (€ 288.000,- von 400 Unterstützern!)
  • Baufirma: Granit Bau Graz mit Unterstützung lokaler Firmen
  • Planung: IP Kapeller

Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail