home intro herbst klein
Kärnten - Lust am Leben

Einkaufen in der Region

Alles was man so braucht...

Auf der Hochrindl, bei der Skischule angeschlossen, finden Sie einen MiniMarkt, bei dem Sie alles für den täglichen Gebrauch – von Lebensmitteln, Toiletteartikeln, Getränke, Brot & Gebäck bis hin zu Eis und Souvenirs erhalten. Ebenfalls im MiniMarkt gibt es eine Bauernecke mit Produkten aus der Nockregion (Bio-Bauernbrot, Bio Honig, Speck, Salami, Würstl, Zirbenprodukte, Bio-Käse Butter und vieles mehr...)

Lebensmittel

Die nächste Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel ist der SPAR Markt in Sirnitz.

Frischer Fisch – der Kärntna Låxn

Wer Lust auf Fisch hat, sollte bei der Fischzucht Payr am Ortsausgang an der Gurktal Bundesstraße zukehren. Bekannt als Kärntna Låxn bekommen Sie hier u.a. Seeforellen, die gentechnikfrei, biologisch in glasklarem, eiskalten Quellwasser langsam heranwachsen und sich durch ihr zartrosa, festes Fleisch mit nussig-frischem Geschmack auszeichnen. Außerdem gibt es Seesaibling, Bachforellen, Regenbogenforellen, Lachsforellen, Huchen, Karpfen aus der Teichwirtschaft Strußnighof. Besonders schmackhaft sind die geräuchterten Fische! (Öffnungszeiten beachten!)

Bauernmärkte – so schmeckt’s in den Nockbergen

Wer schon einmal einen Bauernmarkt in den Nockbergen oder einen der zahlreichen „mit Leib & Seel’-Bauern“ der Region besucht hat, um ehrliche, bodenständige bäuerliche Produkte zu kaufen, der weiß, wovon hier die Rede ist. Die gesamte Nockregion wartet mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot auf, das von Nockalm-Rind über den saftigen Almheuschinken über duftendes Bauernbrot bis hin zu frischen Fischen aus den klaren Gebirgswassern reicht. Zwischen Wirten und Landwirten ist eine Symbiose entstanden, die sich vor allem im „Geschmack der Region“ aber vor allem in der Qualität der hochwertigen Produkte wiederfindet. Ein Genussland eben! Dadurch erlebt auch die einfache bäuerliche Landküche eine wahre Renaissance und führt uns wieder zu den Ursprüngen zurück. Zum Geschmack unserer Kindheit.

Besuchen Sie Kärntens schönste Bauernmärkte
Genussland Kärnten

Trachtenmode

Ein für seine Handwerkskunst weit über die Grenzen hinaus bekanntes Trachtenmodengeschäft befindet sich in Weitensfeld, die Alpe Adria Manufaktur Strohmaier.

Shopping

Eine größere Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der Bezirksstadt Feldkirchen, einer hübschen alten Handwerksstadt am Ostufer des Ossiacher Sees, oder auch in Bad Kleinkirchheim. Die größeren Einkaufszentren befinden sich in der Landeshaptstadt Klagenfurt (City Arkaden), oder in Villach (Atrio).

hochrindl-1
hochrindl-2
hochrindl-3
hochrindl-4
hochrindl-5
hochrindl-6

Hochrindl - Alles in Alm

icon essen trinken icon unterkuenfte icon familie icon ski icon langlauf icon rodeln icon wandern icon klettern icon reiten icon schwimmen icon mail