Sirnitz-Hochrindl-Deutsch Griffen

Schneetelefon, 08.00 bis 17.00 Uhr
Tel: +43 (0) 664 762 3236
oder +43 (0) 4279 7358
Fax: +43 (0) 4279 7513
eMail: lifte@hochrindl.at

Tourismusbüro Albeck/Deutsch-Griffen
Tel.: +43 4279 240 12
Fax: +43 4279 241
eMail: urlaub@hochrindl.at

Anreise

 
von Österreich
1. Wien - Graz - Klagenfurt - Feldkirchen - Sirnitz - Hochrindl
2. Wien - Semmering - Bruck an der Mur - Friesach - Straßburg - Gurk - Weitensfeld - Sirnitz - Hochrindl

von Deutschland
1. München - Salzburg - Tauernautobahn - Abfahrt 63/Ennstal - Obertauern - Tamsweg - Predlitz - Turracher Höhe - Ebene Reichenau - Hochrindl
2. München - Salzburg - Badgastein - Verladung Autozug Böckstein - Mallnitz - Autobahnabfahrt Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Reichenau - Hochrindl

von Italien
Udine - Tarvis - Villach - Autobahnabfahrt Ossiacher See - Feldkirchen - Sirnitz - Hochrindl

von Slowenien
Laibach - Jesenice - Karawankentunnel - Villach - Autobahnabfahrt Ossiacher See - Feldkirchen - Sirnitz - Hochrindl

mit der Bahn
1. von Wien über Semmering - Bruck an der Mur - Friesach - St. Veit/Glan - Feldkirchen
2. von Deutschland über München - Salzburg - Villach - Feldkirchen

mit dem Flugzeug
Linienflüge: Wien - Klagenfurt, Frankfurt - Klagenfurt und Zürich - Klagenfurt
 


Mit Google Maps finden Sie zu uns:


Größere Kartenansicht

 


Fremdenverkehrsverein Sirnitz-Hochrindl-Deutsch Griffen, Sirnitz 1, 9571 Sirnitz-Hochrindl
Tel.: +43 (0) 4279 / 240 12 . Fax: +43 (0) 4279 / 241 . E-Mail: urlaub@hochrindl.at www.hochrindl.at
SHL Hochrindl Lifte GmbH +43 (0) 4279 / 7358